DATENSCHUTZ

Datenschutzhinweise

der Praxis Dr. Manfred Fischer über die Nutzung der Webseite

www.zahnarzt-dr-fischer-koeln.de

Stand 20.05.2018

Die Praxis Dr. Manfred Fischer (nachfolgend „Praxis Fischer“ genannt) betreibt die unter der Domain www.zahnarzt-dr-fischer-koeln.de zugängliche Webseite (nachfolgend „Webseite“ genannt). Nachfolgend informieren wir Sie über die Erhebung personenbezogener Daten bei Aufruf und Nutzung dieser Webseite. Personenbezogene Daten sind all jene Daten, die auf Sie persönlich referenzierbar sind, beispielsweise Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Nutzerverhalten.

Gemäß den Bestimmungen des Telemediengesetzes (TMG) und des Datenschutzrechts, insbesondere des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) – ab dem 25. Mai 2018 der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) – werden Ihre Daten erhoben, verarbeitet und genutzt, wie nachfolgend eingehend dargelegt:

1. Erhebung personenbezogener Daten bei informatorischer Nutzung

(1) Im Falle einer lediglich informatorischen Nutzung unserer Webseite, d.h. wenn Sie sich nicht zur Nutzung anmelden, registrieren oder uns in anderer Form Informationen übermitteln, erheben wir keine personenbezogenen Daten, mit Ausnahme jener Daten, die Ihr Browser übermittelt, um Ihnen den Besuch der Webseite zu ermöglichen. Diese sind:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anfrage (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus
  • Die jeweils übertragene Datenmenge
  • Webseite, von der die Anfrage kommt
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware.

(2) Darüber hinaus werden bei Nutzung der Webseite Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden, und durch die derjenigen Stelle, die das Cookie setzt (in diesem Fall Praxis Fischer), bestimmte Informationen übertragen werden. Ein Cookie beinhaltet typischerweise den Namen der Domain, von dem das Cookie stammt, die „Lebenszeit“ des Cookies, und einen Wert, regelmäßig eine zufällig generierte einmalige Nummer. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

a) Unsere Webseite nutzt Cookies in folgendem Umfang:

  • Transiente Cookies (temporärer Einsatz)
  • Persistente Cookies (zeitlich beschränkter Einsatz)
  • Third-Party Cookies (von Drittanbietern)

b) Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, sobald Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mittels derer sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Auf diese Weise kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie erneut auf die Webseite zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, sobald Sie sich ausloggen oder den Browser schließen.

c) Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.

d) Sie haben die Möglichkeit, Ihre Browser-Einstellung gemäß Ihren eigenen Wünschen zu konfigurieren und z.B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies abzulehnen. Informationen über die Verwaltung und Löschung von Cookies sowie eine entsprechende Anleitung hierzu für die gängigen Browser sind zudem unter www.meine-cookies.org abrufbar. Bitte bedenken Sie dabei allerdings, dass Sie dann möglicherweise nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen können.

(3) Diese gespeicherten Informationen werden getrennt von eventuell anderen Daten, die Sie uns möglicherweise angegeben haben, gespeichert. Es findet keine Verknüpfung der Daten der Cookies mit Ihren weiteren Daten, sofern Sie solche übermittelt haben, statt.

2. Erhebung personenbezogener Daten bei personalisierter Nutzung

Wir erheben keine personenbezogen Daten.
Falls Sie uns Ihre persönlichen Daten z.B. via E-Mail übermitteln, werden diese ausschließlich für die direkte Kommunikation mit Ihnen verwendet.
Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt keinesfalls, es Sei denn, es wäre für die von Ihnen gewünschte Information nötig.

3. Einsatz von Google Analytics

(1) Unsere Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseite-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseite-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseiten-Betreiber zu erbringen.

(2) Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

(3) Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht in der Lage sind, sämtliche Funktionen dieser Webseite in vollem Umfang zu nutzen.

(4) Darüber hinaus können Sie die Erfassung und Verarbeitung der durch Cookies erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

(5) Unsere Webseite verwendet Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet. Eine direkte Personenreferenzierbarkeit kann dadurch ausgeschlossen werden.

(6) Die Nutzung von Google Analytics erfolgt in Übereinstimmung mit den Voraussetzungen, auf die sich die deutschen Datenschutzbehörden mit Google verständigten. Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001. Nutzerbedingungen: www.google.com/analytics/terms/de.html, Übersicht zum Datenschutz: www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html, sowie die Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

4. Dienste Dritter

a) Einbindung von Youtube / GoogleMaps

(1) In unseren Online-Auftritt haben wir YouToube-Videos eingebunden, die auf www.YouTube.com gespeichert sind und von unserer Webseite aus direkt abspielbar sind. Diese sind alle im „erweiterten Datenschutz-Modus“ eingebunden, d.h. dass keine Daten über Sie als Nutzer an YouTube übertragen werden, wenn Sie die Videos nicht abspielen. Erst sobald Sie die Videos abspielen, werden die in Abs. 2 genannten Daten übertragen. Auf diese Datenübertragung haben wir keinen Einfluss. Wir haben auf dieser Website weiterhin Inhalte von folgenden Drittanbietern eingebunden: Google Maps

(2) Durch Ihren Besuch unserer Webseite erhält der Drittanbieter die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Webseite aufgerufen haben. Darüber hinaus werden die unter 1.(1) dieser Erklärung genannten Daten übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob dieser Drittanbieter ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie eingeloggt sind, werden diese Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei dem Drittanbieter nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen.

(3) Der Drittanbieter speichert diese Daten als Nutzungsprofile und verwendet diese für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Webseite. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (auch für nicht eingeloggte Nutzer) zur Bereitstellung bedarfsgerechter Werbung. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzerprofile zu. Zur Ausübung dieses Rechts müssen Sie sich an den jeweiligen Drittanbieter wenden.

(4) Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Drittanbieter erhalten Sie in den Datenschutzhinweisen der Drittanbieter. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre.

(5) Nachfolgend die Adresse und URL des Anbieters hinsichtlich dessen Datenschutzhinweisen:
Google Inc.,
1600 Amphitheater Parkway,
Mountainview,
California 94043, USA;
https://www.google.com/policies/privacy/partners/?hl=de.

a) Einbindung von Vimeo

(1) Wir nutzen für die Einbindung von Videos u.a. den Anbieter Vimeo. Vimeo wird betrieben von Vimeo, LLC mit Hauptsitz in 555 West 18th Street, New York, New York 10011.

Auf einigen unserer Internetseiten verwenden wir Plugins des Anbieters Vimeo. Wenn Sie die mit einem solchen Plugin versehenen Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Vimeo-Servern hergestellt und dabei das Plugin dargestellt. Hierdurch wird an den Vimeo-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Vimeo eingeloggt, ordnet Vimeo diese Information Ihrem persönlichen Benutzerkonto zu. Bei Nutzung des Plugins wie z.B. Anklicken des Start-Buttons eines Videos wird diese Information ebenfalls Ihrem Benutzerkonto zugeordnet. Sie können diese Zuordnung verhindern, indem Sie sich vor der Nutzung unserer Internetseite aus ihrem Vimeo-Benutzerkonto abmelden und die entsprechenden Cookies von Vimeo löschen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Vimeo sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Vimeo: https://vimeo.com/privacy

5. Unterauftragnehmer

Im Rahmen der Verarbeitung der personenbezogenen Daten setzen wir einen Unterauftragnehmer ein und schließen mit diesem Auftragsdatenverarbeiter einen Vertrag gemäß den Anforderungen des § 11 BDSG / Art. 28 DSGVO ab.
Als Unterauftragnehmer zum Hosting der Webseite setzen wir 1&1 Internet SE ein.

6. Schutz der personenbezogenen Daten

Gemäß den Anforderungen des § 9 BDSG / Art. 32 DSGVO treffen wir technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz der personenbezogenen Daten des Nutzers. Alle unsere Mitarbeiter, die mit der Verarbeitung personenbezogener Daten beschäftigt sind, sind dem Datengeheimnis verpflichtet.

7. Rechtsgrundlagen

Die Rechtsgrundlagen für die Datenerhebung und Datenverarbeitung sind §§ 12, 13, 14 und 15 TMG, §§ 4 Abs. 1, 28 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 BDSG, Art. 6 Abs. 1 Buchstaben a) und b) DSGVO.

8. Rechte betroffener Personen

Ihnen als Nutzer und sonstigen betroffenen Personen stehen in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten folgende Rechte uns gegenüber zu:

  • Recht auf Auskunft
  • Recht auf Berichtigung
  • Recht auf Löschung
  • Ab 25. Mai 2018: Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
  • Ab 25. Mai 2018: Recht auf Datenübertragbarkeit

9. Diensteanbieter/ Verantwortliche Stelle/ Kontaktdaten/ Widerspruch/ Widerruf einer Einwilligung

Diensteanbieter gem. § 13 Telemediengesetz (TMG) und Verantwortliche Stelle nach § 3 Abs. 7 BDSG bzw. Verantwortlicher nach Art. 4 Nr. 7 DSGVO ist:

Praxis Dr. Manfred Fischer
Eiler Str. 129
D-51107 Köln Bergisch Gladbach
dr.fischer-koeln@t-online.de

Alle Auskunfts-, Berichtigungs- und Löschungsersuche, Widersprüche oder Widerrufe einer Einwilligung, die Geltendmachung des Rechts auf Einschränkung der Verarbeitung oder des Rechts auf Datenübertragbarkeit sowie Kommentare oder Fragen Ihrerseits als Nutzer hinsichtlich Datenschutz richten Sie bitte in Textform an diese Adresse.

10. Datenschutzaufsichtsbehörde und Beschwerderecht

Die für uns zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde, bei der eine Beschwerde über eine Verletzung von Datenschutzrecht eingereicht werden kann, ist:

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Nordrhein-Westfalen
Kavalleriestr. 2 – 4
40213 Düsseldorf
Tel.: 0211/38424-0
Fax: 0211/38424-10
E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de
https://www.ldi.nrw.de

11. Aktualisierung dieser Datenschutzhinweise

Von Zeit zu Zeit besteht das Erfordernis, den Inhalt der vorliegenden Datenschutzhinweise anzupassen. Wir behalten uns aus diesem Grund vor, diese jederzeit zu ändern. Vor Inkrafttreten solcher Änderungen werden wir die geänderte Version der Datenschutzhinweise registrierten Nutzern per E-Mail übermitteln sowie gleichermaßen an derselben Stelle wie die vorliegenden Datenschutzhinweise veröffentlichen.